Über 200 Jahre Corps Lusatia

Das Corps Lusatia ist die älteste Leipziger Studentenverbindung und das achtälteste Kösener Corps. Die Geschichte ist eng verknüpft mit der unserer Alma mater. Die Wurzeln des Corps reichen zurück bis zur Gründung der Universität im Jahre 1409.

Das Lausitzerhaus

Das Lausitzerhaus beherbergt ein Studentenwohnheim, in dem es sich stilvoll, ausgelassen und zu studentenfreundlichen Preisen leben lässt. Der große Corpshauspark mit Bootssteg lädt besonders in den Sommermonaten zum Verweilen ein.

Semesterprogramm

Wir laden ein zu Partys, zu Vorträgen, zum Segeln, zum Tontaubenschießen und vielem mehr. Traditions- und Netzwerkpflege stehen selbstverständlich auch auf dem Programm.

Familien- und Sommerfest

| Corpsleben | No Comments
Auch in diesem Jahr konnten wir zahlreiche Alte Herren mit Ihren Familien, Inaktive sowie Freundinnen und Freunde aus allen Himmelsrichtungen begrüßen, insbesondere eine riesige Kinderschar. Am Freitagabend wurden die Gäste...

Lausitzer Casino Night

| Aktivenleben | No Comments
Willkommen High Roller! „Rien ne va plus“ – nichts geht mehr! Die Begeisterung für das Glücksspiel ist wohl so alt wie die Menschheit selbst. Wir gestalten für Euch eine aufregende...

Familien- und Sommerfest

| Corpsleben | No Comments
Am Wochenende des 12. bis 14. Juni luden die Aktiven wieder zum alljährlichen Familien- und Sommerfest nach Leipzig ein. Am ersten Abend wurden die aus ganz Deutschland angereisten Familien bei...

Kösener Congress

| Corpsleben | No Comments
Das Pfingstwochenende verbrachten wir wieder im malerischen Bad Kösen, der Heimat unseres Dachverbandes, des KSCV. Neben einer zukunftsweisender und konstruktiver Arbeit begingen die aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Ungarn...