Kartellspritze in Halle

Mai 14, 2015 Corpsleben

Am Vatertag brachen wir Lausitzer in der Früh nach Halle auf, um unsere alljährliche Kartellspritze mit dem Corps Borussia zu feiern. Nach einer herzlichen Begrüßung und ersten Getränken auf dem Haus machten wir uns auf, uns im Paintballspiel zu messen. Nach einer kurzen Einweisung standen die Teams bereits fest, zunächst spielten die beiden Corps gegeneinander, nach drei gewonnenen Runden für Lusatia wurden diese aber durchgemischt. Als wir nach knapp zwei Stunden unsere Munition aufgebraucht hatten, fuhren wir erschöpft zurück auf das Preußenhaus, wo bereits einige Nachzügler auf uns warteten und fröhlich empfingen.

Nachdem der Grill uns die nötige Stärkung für den Rest das Abends verschafft hatte, tauschten wir uns wie gewohnt rege mit unserem Freunden der Borussia aus. Schließlich durften wir noch einige Alte Herren der Borussia mit ihren Familien auf dem Haus begrüßen, sodass wir den Abend bei angenehm familiärer Gartenfeststimmung ausklingen ließen.

Wir freuen uns bereits auf das nächste Jahr, wenn wir diese schöne Veranstaltung gemeinsam in Leipzig begehen.